Rezept Risotto I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto I

Risotto I

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15334
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12743 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Möhren !
Gekochte Möhren schmecken besser, wenn man zum Kochwasser etwas Apfelsaft gibt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Tas. Rundkornreis; Avorio,Vialone
1  Paprikaschote, rot
1  Paprikaschote, gelb
1  Paprikaschote, gruen
1  Lauch
500 ml Bruehe
500 ml Wein
- - Olivenoel
1 El. Zitronensaft
- - Pfeffer
- - Kraeuter; nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Risotto I:

Rezept - Risotto I
Gemuese waschen, putzen und kleinhacken. Vom Lauch etwas beiseite legen, restliches Gemuese in Olivenoel anschwitzen lassen; kurz bevor es Farbe annimmt, mit wenig Bruehe abloeschen und zugedeckt 5 - 8 min. garen. Warmstellen. Olivenoel im Topf sehr heiss werden lassen, Lauchrest angehen lassen. Reis zugeben und unter staendigem Ruehren glasig werden lassen. Etwas Bruehe (ca. 1 kl. Schoepfkelle) angiessen, unter Ruehren verdampfen lassen, etwas Wein (ca. 1 kl. Schoepfkelle) angiessen, unter Ruehren verdampfen lassen, die ganze Prozedur (Bruehe und Wein im Wechsel) wiederholen, bis der Reis 'al dente' ist (dauert ca. 20 - 30 min.). Gemuese unter den Reis mischen, kurz erhitzen, abschmecken (Pfeffer, Zitronensaft, Kraeuter); mit Parmesan bestreut servieren. Quelle: Sommerkochkurs von Wolfram Siebeck, Zeitmagazin Sommer 1992 ** Gepostet von Stephan Blaschke Date: 20 Apr 1995 Stichworte: Reis, Risotto, Gemuese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18083 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28869 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 61661 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |