Rezept Risotto a la Milanese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risotto a la Milanese

Risotto a la Milanese

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18239
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4470 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Rundkornreis
100 g Butter
15 g Frisches Rindermark
1 Tl. gehackte Zwiebel
125 ml Trockener Weisswein
1/2 g Safran
6  Tas. Huehnerbruehe
75 g Parmesan; frisch gerieben
4  Kalbshaxen; mit Knochen 4 cm dick
80 g Butter
1 klein. Zwiebel; gehackt
1  Karotte; gehackt
1 klein. Sellerie; gwhackt
1  Knoblauchzehe;(1) gehackt
- - Majoran
1  Zitrone;(1) die Schale davon
1  Tomate; geschaelt und zerschnitten
1  Knoblauchzehe;(2) gehackt
1/2  Zitrone;(2) Schale davon
125 ml trockener Weisswein
1 El. Mehl
- - Bruehe
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Risotto a la Milanese:

Rezept - Risotto a la Milanese
Butter in einer Kasserolle zerlassen. Rindermark zugeben und die feingehackte Zwiebel dazu ruehren. Mit einem Glas Wein abloeschen und auf die Haelfte einkochen lassen. Nun den Reis dazu geben und gut verruehren mit Salz wuerzen und dabei immer ruehren. Den Reis knusprig werden lassen dann den Safran dazugeben. Die heisse Huehnerbruehe eingiessen dabei immer ruehren. Wird das Risotto zu trocken weiter Bruehe zugeben. Nie zudecken, staendig ruehren. Noch etwas Butter zugeben, den Parmesan unterruehren und dann an den Rand beiseite stellen. Zwiebel Karotte, Sellerie und Knoblauch (1) schaelen und kleinhacken. Mit Majoran und der abgeriebenen Zitronenschale (1) mischen. Die Kalbahaxensteaks (mit Markknochen in der Mitte!) in Mehl wenden, abklopfen und in Butter anbraten, das kleingeschnitte Gemuese mit dem Majoran dazugeben. Mit dem trockenen Weisswein abloeschen und verkochen lassen. Die geschaelten und gewuerfelten Tomaten dazugeben, mit Bruehe auffuellen und zugedeckt bei ganz kleiner Flamme in ca. 90 Minuten einkochen lassen. Die zerdrueckte Knoblauchzehe (2) mit der abgeriebenen Zitronenschale (2) einruehren und evtl. noch etwas Butter dazugeben. Noch ein paar Minuten zugedeckt koecheln lassen und dann zusammen mit dem Reis servieren. Dazu schmeckt ein roter Wein aus der Lombardei ganz vorzueglich. * Quelle: Posted and modified by K.-H. Boller, 05.11.95 Stichworte: Reis, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34130 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Kevin Dundon - Superstar der irischen KücheKevin Dundon - Superstar der irischen Küche
Kevin Dundon ist in seiner Heimat Irland ein wahrer Superstar. Er gilt als das Aushängeschild der irischen Küche und dies sogar über die Inselgrenzen hinaus.
Thema 5040 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6602 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |