Rezept Risi E Bisi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Risi E Bisi

Risi E Bisi

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10697
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8478 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: alles griffbereit !
Bringen Sie eine Wäscheklammer an dem Küchenhängeschrank an. Dort können Sie ihre Einkaufs- oder Spickzettel, Rezepte o.ä. anklemmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Butter
50 g Fetter Speck
1/2  Zwiebel
250 g ausgepalte Erbsen
1 l Huehnerbruehe
300 g Reis
50 g Geriebener Pamesan-Kaese
- - Salz
- - Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 El. Gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Risi E Bisi:

Rezept - Risi E Bisi
Die Butter in einem grossen Topf zerlassen, den Speck wuerfeln, die Zwiebel schaelen und feinhacken, beides in der heissen Butter anbraten. Die Erbsen und einige Essloeffel Bruehe zugeben und zugedeckt etwa 20 Minuten koecheln. Den gewaschenen Reis und die Haelfte der uebrigen Bruehe zugeben, erneut zum Kochen bringen. Bei sehr schwacher Hitze nochmals zugedeckt 15 Minuten kochen lassen, bis der Reis gar ist. Den geriebenen Kaese zufuegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch Bruehe nachgiessen; das Ganze soll aber ziemlich dicklich sein. Zum Schluss die Petersilie auf das Gericht streuen und vor dem Servieren noch 1 Minute stehen lassen. * Quelle: Das Mosaik Kochbuch Italien, Mosaik Verlag GmbH, 1983, ISBN 3-570-01092-9 erfasst von Stefan Kaempfen 2:301/406.7 (18.07.94) Stichworte: Italien, Reis, Erbsen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6629 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Iss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes AussehenIss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes Aussehen
Das Auge isst mit, sagt der Volksmund – und diese Weisheit gilt auch in punkto Essen und Schönheit. Je bunter der Teller, desto anregender wirkt die Mahlzeit auf die Psyche und desto mehr profitieren Haut und Haare von dem Farbenspiel.
Thema 10253 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 57564 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |