Rezept Rishta, Libanesisches Linsen Nudel Gericht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rishta, Libanesisches Linsen-Nudel-Gericht

Rishta, Libanesisches Linsen-Nudel-Gericht

Kategorie - Gemüse, Hülse, Linse, Teigware, Liban Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27064
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6908 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Rote Linsen
750 ml Wasser
2 El. Olivenoel
2  Zwiebeln; fein gehackt
2  Knoblauchzehen; fein gehackt
1 Tl. Korianderpulver
0.5 Tl. Kreuzkuemmelpulver
250 g Breite Vollkornnudel
- - Pfeffer
1 Tl. Meersalz
2 El. Sojasauce
8  Oliven; nach Belieben
- - Kaese; gerieben
- - von Verena Krieger Umgew. von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Rishta, Libanesisches Linsen-Nudel-Gericht:

Rezept - Rishta, Libanesisches Linsen-Nudel-Gericht
In einem grossen Topf die Linsen im Wasser 15 Minuten weich kochen. Inzwischen Zwiebeln, Knoblauch und Kreuzkuemmel im Olivenoel anbraten, sowie die Nudeln 'al dente' kochen. Die gekochten Linsen mit Pfeffer, Salz und Sojasauce wuerzen und die gebratenen Zwiebeln beifuegen, zusammen einige Minuten koecheln lassen. Die abgetropften Nudeln und die Oliven sorgfaeltig darunter mischen. Wenn gewuenscht mit geriebenem Kaese servieren. :Fingerprint: 21378194,101318775,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 11131 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4409 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 14386 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |