Rezept Rindsuppe mit Kartoffelschöberl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindsuppe mit Kartoffelschöberl

Rindsuppe mit Kartoffelschöberl

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4850 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2.5 l Rindsuppe
100 g Butter
4  Dotter
30 g Weizengries
- - Salz
20 g Mehl
- - Petersiliengrün
120 g Kartoffeln, passierte (200 g roh)
4  Eiern, Klar von
- - Butter und Mehl für die Form.
Zubereitung des Kochrezept Rindsuppe mit Kartoffelschöberl:

Rezept - Rindsuppe mit Kartoffelschöberl
Die flaumig gerührte Butter wird mit Dottern, Salz gehackter und in Fett angerösteter Petersilie, Grieß, Mehl, gekochten passierten Kartoffeln und dem festen Schnee des Eiklars vermengt. Die Masse in einer befetteten, bemehlten Tortenform backen, in gleichmäßige Stücke schneiden und zur Rindsuppe reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5418 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24349 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7904 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |