Rezept Rindsgulasch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindsgulasch

Rindsgulasch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18686 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Rindfleisch
500 g Zwiebeln
1 El. Tomatenmark
1 1/2 El. Gulaschwürze
50 g Paprikapulver, edelsüss
120 g Schweinefett
20 g Mehl
- - Fleischbrühe
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Rindsgulasch:

Rezept - Rindsgulasch
Das Gulaschfleisch in groessere Wuerfel schneiden. Die streifig geschnittenen Zwiebeln in heissem Fett unter staendigem Ruehren gleichmaessig goldgelb roesten. Dann Paprika zugeben, sofort mit etwas Bruehe abloeschen. Das Fleisch, das noetige Salz, Tomatenmark und Gulaschwuerze dazugeben. Zugedeckt langsam schmoren, dabei wiederholt umruehren und nach Bedarf heisse Bruehe zugiessen und nochmals aufkochen. Abschmecken. Dies ist das sogenannte Natursaftgulasch. Wuenscht man saemigen und mehr Saft, so wird das Fleisch vor dem letzten Aufgiessen mit Mehl gestaubt, dann erst die noetige Fluessigkeit zugiessen und einige Zeit kochen lassen. Das Gulasch muss eine rostbrauen Farbe und soll Fettaugen haben. Pro Portion ca. : 1150 Kalorien/4815 Joule Quelle: Bernhard Kaiser erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 9123 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 29350 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41142 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |