Rezept Rindfleischtopf mit Rosenkohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleischtopf mit Rosenkohl

Rindfleischtopf mit Rosenkohl

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22597
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2568 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Markknochen, Rind
500 g Rindfleisch; Würfel
1  Zwiebel; feine Scheiben
1  Knoblauchzehe; gehackt
1 klein. Lorbeerblatt
125 g Rosenkohl; halbiert
2  mittl. Kartoffel; Würfel
1/2 Tl. Rosmarin, getrocknet
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rindfleischtopf mit Rosenkohl:

Rezept - Rindfleischtopf mit Rosenkohl
Knochen, Fleisch, Zwiebel, Knoblauch und Knoblauch in einem großen Topf mit 2,5 l Wasser zum Kochen bringen. Bei reduzierter Hitze ca. 1h simmern lassen. Immer wieder Abschäumen. Die Knochen und das Lorbeerblatt entfernen und bei erhöhter Temperatur auf etwa 3/4 l einkochen. Rosenkohl, Kartoffel und Rosmarin zugeben und ca. 10' simmern lassen, bis das Gemüse gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren. :Pro Person ca. : 225 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4534 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14857 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 56014 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |