Rezept Rindfleischtopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleischtopf

Rindfleischtopf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23508
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5757 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g durchwachsener Räucherspeck
400 g Möhren
250 g Zwiebeln
250 g Champignons
750 g Rindfleisch aus der Keule
4  Knoblauchzehen
3 cl Weinbrand oder Cognac
500 ml Burgunder Rotwein
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - v. K-H. Boller 2:2426/2270.7
- - entkommen am 27. November 98
Zubereitung des Kochrezept Rindfleischtopf:

Rezept - Rindfleischtopf
Den Speck in dünne Scheiben schneiden. Die Möhren in feine Scheiben hobeln, die Zwiebeln pellen und würfeln. Champignons nach dem Putzen blättrig schneiden. Rindfleisch mit der Faser in fingerdicke Scheiben schneiden. Ovalen Bratentopf (ideal ist ein gußeiserner Bratentopf von ca. 5 Liter Fassungvermögen) mit der Hälfte der Speckscheiben auslegen. Die Hälfte der Möhrenscheiben und der Zwiebelstücke darauf verteilen. Die Hälfte der Rindfleischscheiben darauf legen. Salzen, pfeffern und die Hälfte der Knoblauchzehen darüberpressen. Restliche Möhrenscheiben und Zwiebelwürfel dazugeben, das restliche Fleisch obenauf legen, pfeffern, salzen und mit den restlichen durchgepreßten Knoblauchzehen würzen. Mit den Champignons bedecken. Die restlichen Speckscheiben obenauf legen. Mit Cognac und Rotwein begießen. Den Topf zudecken und bei geringster Hitze (je nach Herd bei 140-160° C) 4-5 Stunden schmoren. Den Deckel erst bei Tisch öffnen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5872 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9756 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 22156 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |