Rezept Rindfleischstreifen 'Foerster Art'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleischstreifen 'Foerster Art'

Rindfleischstreifen 'Foerster Art'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5289 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymian !
Vitalisierend, belebend, nerverstärkend, aphrodisisch, desin- fizierend, z.B. bei Abwehrschwäche. Gut in der Mischung mit anderen frischen und desinfizierenden Ölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300  g. Rinderhuefte
50  g. Speck, mager
1/2  Rezept "Senfmarinade"
2 El. Oel
2  Zwiebeln
150  g. Champignons
1/2 Glas Spargel, gruen
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Sahne
- - "Senfmarinade-Rezept" fuer 500 g. Fleisch:
4 El. Senf, mittelscharf
3 El. Sonnenblumenoel
- - Zwiebelringe
- - Pfefferkoerner
- - Wacholderbeeren
Zubereitung des Kochrezept Rindfleischstreifen 'Foerster Art':

Rezept - Rindfleischstreifen 'Foerster Art'
Rindfleisch und Speck in Streifen schneiden. Beides etwa 1 Stunde marinieren. Abtropfen lassen und braun braten. Zwiebeln achteln und die Pilze putzen. Zugeben und weichduensten. Spargel zufuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit der Sahne verfeinern. Info: ===== Zubereitungszeit (ohne Marinierzeit): 15 Minuten ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Rind, Fleisch, Schnell, Einfach, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13063 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 16518 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 8136 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |