Rezept Rindfleischsalat mit Kürbiskernöl Dressing*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleischsalat mit Kürbiskernöl-Dressing*

Rindfleischsalat mit Kürbiskernöl-Dressing*

Kategorie - Salat, Kurs, Einfach, Erprobt, Buffet Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26142
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7024 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymian !
Vitalisierend, belebend, nerverstärkend, aphrodisisch, desin- fizierend, z.B. bei Abwehrschwäche. Gut in der Mischung mit anderen frischen und desinfizierenden Ölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400  dag gekochtes Rindfleisch
1  rote Zwiebel
Zubereitung des Kochrezept Rindfleischsalat mit Kürbiskernöl-Dressing*:

Rezept - Rindfleischsalat mit Kürbiskernöl-Dressing*
3 große Paprika (rot, gelb, grün) Für die Marinade: 2 bn Schnittlauch 8 EL Weinessig 2 EL Wasser 7 EL Kürbiskernöl Salz Pfeffer MMMMM---------------------QUELLE-------------------------------------------- -- -- Countrymouse -- Erfasst von elisabeth.gratner@aon.at Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben, Schnittlauch fein schneiden. Fleisch quer zur Faser in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden. Für die Marinade Essig mit Wasser mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl unter ständigem, kräftigem Rühren (Schneebesen) langsam zugießen. Rindfleisch, Paprika und Zwiebel behutsam mit der Marinade vermischen und ca. 1/4 Stunde ziehen lassen. :Energie : 355 kcal :Zeitbedarf : 40 Min. :Stichwort : Rindfleisch :Stichwort : Paprika :Stichwort : Zwiebel :Stichwort : Kürbiskernöl :Stichwort : Österreich :Erfasser : elisabeth.gratner@aon.at :Erfasst am : 29.02.2000 :Letzte Änderung: 29.02.2000 :Quelle : Countrymouse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5092 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10300 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9252 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |