Rezept Rindfleisch mit Zwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleisch mit Zwiebeln

Rindfleisch mit Zwiebeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30209
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5937 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Rindfleisch mit Zwiebeln
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Rinderfilet oder Huftsteak
5 EL Sojasauce
5 EL Reiswein
2 TL Speisestärke2
2 Zehe(n) Knoblauch
1 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel) , in Scheiben, ca. 400 g
3 Möhre(n) gestiftelt, ca. 200g
4 EL Öl
1.5 EL Sauce (Hoisin-Sauce)
200 ml Rinderfond oder Brühe
Zubereitung des Kochrezept Rindfleisch mit Zwiebeln:

Rezept - Rindfleisch mit Zwiebeln
Fleisch in Streifen schneiden. 3 EL Sojasauce, 3 EL Reiswein und 1 TL Speisestärke und 1 durchgepresste Knoblauchzehe verrühren. Fleisch darin 1 Std. marinieren.

Abtropfen lassen und in 2 EL Öl portionsweise 2 Min. braten. Herausnehmen. Möhren und Zwiebel im restlichen Öl ca. 3 Min. braten, zweite Knoblauchzehe dazupressen. Hoisin-Sauce, Rinderfond oder Brühe, restliche Sojasauce, Stärke und Reiswein verrühren, zu dem Gemüse gießen und Aufkochen lassen. Rindfleisch dazugeben, kurz mit erhitzen und kräftig abschmecken.

Schwierigkeitsgrad: normal Brennwert p. P.: 330 Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14869 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11082 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16877 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |