Rezept Rindfleisch mit Zwiebeln (Yancong Niurou)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleisch mit Zwiebeln (Yancong Niurou)

Rindfleisch mit Zwiebeln (Yancong Niurou)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15747
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12770 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißer Blumenkohl !
Geben Sie etwas Milch oder Zucker mit ins Kochwasser, wenn Sie Blumenkohl kochen. Er bleibt dann schön weiß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Rindfleisch
3 El. Sojasauce; (1)
2 El. Speisestaerke
1 El. Zucker
2 El. Oel
2 El. Wasser
3  Zwiebeln
1  Stueck Ingwer
- - Oel; zum Braten (am besten Erdnussoel)
2 El. Sojasauce; (2)
1 Tl. Sesamoel
Zubereitung des Kochrezept Rindfleisch mit Zwiebeln (Yancong Niurou):

Rezept - Rindfleisch mit Zwiebeln (Yancong Niurou)
Das Rindfleisch hauchduenn schneiden (das geht am besten, wenn es leicht angefroren ist). Die Zutaten fuer die Marinade verruehren, ueber das Fleisch geben, durchmischen und mindestens eine halbe Stunde marinieren lassen. Zwischenzeitlich die Zwiebeln in duenne Ringe schneiden, den Ingwer schaelen und fein hacken. Oel im Wok erhitzen, die Zwiebelringe und den Ingwer mit der Sojasauce (2) ca. eineinhalb Minuten unter Ruehren braten. Aus dem Wok herausnehmen. Wieder Oel in den Wok geben und gut erhitzen, das Fleisch unter Ruehren braten, bis es so ziemlich durch ist. Die Zwiebel-Ingwer-Mischung dazugeben und nochmals kurz zusammen unter Ruehren braten. Zum Abschluss das Sesamoel daruebergeben und sofort zu Reis und ein paar anderen Gerichten servieren. * Quelle: Erfasst: Barbara Furthmueller ** Gepostet von Barbara Furthmueller Date: Fri, 12 May 1995 Stichworte: Fleisch, Rind, Zwiebel, China, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 7194 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 61076 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13298 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |