Rezept Rindfleisch mit Paprika (Thailand)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleisch mit Paprika (Thailand)

Rindfleisch mit Paprika (Thailand)

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14713
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4290 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Rindfleisch
100 g Mais
2  mittl. Peperoni
1  mittl. Paprikaschote, rot
25 g Chinesische Pilze
1  mittl. Zwiebel
1 El. Fischsosse
1 El. Sojasosse
2 El. Austernsosse
1 El. Mehl
1 Tl. Zucker
1  Scheibe Ingwer (12 - 15 mm)
2  Knoblauchzehen
1  Spur Glutamat
125 ml Fleischbruehe
6 El. Pflanzenoel
Zubereitung des Kochrezept Rindfleisch mit Paprika (Thailand):

Rezept - Rindfleisch mit Paprika (Thailand)
Das Rindfleisch, am besten halbgefroren, in duenne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer fein hacken und mit Zucker, Mehl, Glutamat und der Sojasosse mischen. Die Gewuerzsosse mit dem Rindfleisch vermischen und alles ca. eine Stunde ziehen lassen. Die Gemuese zerkleinern; das Fleisch aus der Sosse nehmen und abtropfen lassen. In einem Wok oder in der Pfanne das Oel auf mittlere Hitze bringen und das marinierte Fleisch zwei Minuten braeunen lassen. Das Gemuese zum Fleisch geben, unter Ruehren zwei Minuten mitbraten lassen. Dann die Fleischbruehe dazugeben und bedeckt ca. drei Minuten simmern lassen. Mit der Fisch- und der Sojasosse wuerzen, kurz ziehen lassen. Das Gericht mit Reis servieren. Quelle: Exotic Design, Coburg ** Gepostet von Dietrich Krieger Date: Wed, 08 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Gemuese, Thailand, Wok, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 5713 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17385 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11351 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |