Rezept Rindfleisch mit Paprika (Thailand)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleisch mit Paprika (Thailand)

Rindfleisch mit Paprika (Thailand)

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14713
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4161 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Rindfleisch
100 g Mais
2  mittl. Peperoni
1  mittl. Paprikaschote, rot
25 g Chinesische Pilze
1  mittl. Zwiebel
1 El. Fischsosse
1 El. Sojasosse
2 El. Austernsosse
1 El. Mehl
1 Tl. Zucker
1  Scheibe Ingwer (12 - 15 mm)
2  Knoblauchzehen
1  Spur Glutamat
125 ml Fleischbruehe
6 El. Pflanzenoel
Zubereitung des Kochrezept Rindfleisch mit Paprika (Thailand):

Rezept - Rindfleisch mit Paprika (Thailand)
Das Rindfleisch, am besten halbgefroren, in duenne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer fein hacken und mit Zucker, Mehl, Glutamat und der Sojasosse mischen. Die Gewuerzsosse mit dem Rindfleisch vermischen und alles ca. eine Stunde ziehen lassen. Die Gemuese zerkleinern; das Fleisch aus der Sosse nehmen und abtropfen lassen. In einem Wok oder in der Pfanne das Oel auf mittlere Hitze bringen und das marinierte Fleisch zwei Minuten braeunen lassen. Das Gemuese zum Fleisch geben, unter Ruehren zwei Minuten mitbraten lassen. Dann die Fleischbruehe dazugeben und bedeckt ca. drei Minuten simmern lassen. Mit der Fisch- und der Sojasosse wuerzen, kurz ziehen lassen. Das Gericht mit Reis servieren. Quelle: Exotic Design, Coburg ** Gepostet von Dietrich Krieger Date: Wed, 08 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Gemuese, Thailand, Wok, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 4765 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 7985 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8020 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |