Rezept Rindfleisch Mais Eintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindfleisch-Mais-Eintopf

Rindfleisch-Mais-Eintopf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8357
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4134 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch feucht halten !
Speckscheiben vom Metzger sehr dünn schneiden lassen und das Wildfleisch damit gut umhüllen. So ist das zarte Wildfleisch vor dem Austrocknen geschützt. Dauert etwas länger, aber noch mehr Genuss bringen gehäutete Weinbeeren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Oel
500 g gut durchwachsenes Rindfleisch
- - (Rinderschmorbraten) 10 Knoblauchzehen 4 Zwiebeln
2 El. Paprika rosenscharf
1  rote Paprika
1  gruene Paprika
250 g Moehren
1  Stange Lauch
1 l klare Fleischsuppe/-bruehe
2  Tassen Reis
2 Dos. Maiskoerner
1/2 Tl. Salz
1  Tl./El. weisser Pfeffer frisch aus der Muehle
1 Bd. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Rindfleisch-Mais-Eintopf:

Rezept - Rindfleisch-Mais-Eintopf
Das Oel schoen heiss werden lassen und das in Wuerfel geschnittene Fleisch ca. 20 Minuten anbraten. Waehrend das Fleisch braet die Zwiebel und den Knobi schaelen und fein wuerfeln. Auch den Paprika, den Lauch und die Moehren putzen, waschen und kleinschneiden. Nun die Zwiebeln und den Knobi kurz mit anduensten und mit der Suppe/Bruehe abloeschen. Aufkochen lassen und nach und nach Moehren, Paprika und Lauch zugeben. Den Reis nicht vergessen und alles knappe 30 Minuten leise koecheln lassen. 10 Minuten vor Ende die Maiskoerner zufuegen. Schoen kraeftig abschmecken und zuletzt die Petersilie dazu. Ganz lecker passt ein knuspriges Land- oder Graubrot dazu. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Thu, 20 Jan 1994 01:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Eintoepfe, Fleischgerichte, Rindfleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38756 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6330 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3237 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |