Rezept Rindertopf Schweizer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindertopf Schweizer Art

Rindertopf Schweizer Art

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14712
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Rindfleisch aus der Keule
1 El. Paprika Rosenscharf
2 El. Tomatenmark
4 gross. Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
125 ml Rotwein
400 ml Fleischbruehe ( Wuerfel)
3 klein. Lorbeerblaetter
4  Nelken
300 g Kartoffel
300 g Moehren
- - Oel
2 El. Mehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Rindertopf Schweizer Art:

Rezept - Rindertopf Schweizer Art
Rindfleisch in mittlere Wuerfel Schneiden. Oel erhitzen und Fleisch rundherum ca. 10 min. anbraten. Mit Mehl und Paprika bestaeuben. Tomatemark drunterruehren. Zwiebeln und Knoblauch schaelen und hacken. Zum Fleisch geben, und 5 min. zugedeckt schmoren. Dann mit dem Wein abloeschen und noch einmal 5 min. schmoren lassen. Fleischbruehe dazugiessen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Lorbeerblaetter und Nelken dazu. Rindertopf zugedeckt 40 min. schmoren lassen. Kartoffel und Moehren schaelen und waschen, abtropfen lassen und vierteln. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Lorbeerblatt und Nelken aus dem Topf nehmen. Kartoffel und Moehren dazugeben. Im vorgewaermter Schuessel servieren. Was an diesem Topf schweizerisch ist, weiss ich leider auch nicht. Beilage: Salat ** Gepostet von Ralph Sprenger Date: Sun, 19 Feb 1995 Stichworte: Fleisch, Eintopf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9314 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 24955 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12235 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |