Rezept Rindersteak Roulade mit Gorgonzolasauce:

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindersteak-Roulade mit Gorgonzolasauce:

Rindersteak-Roulade mit Gorgonzolasauce:

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5772
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5617 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Brühwürfel
1  Stück Gorgonzola
3  Kartoffeln
- - Petersilie
- - Pfeffer
150 g Rindersteak
- - Sahne
- - Salz
1 Scheib. Toastbrot
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 29. 08. 2000
Zubereitung des Kochrezept Rindersteak-Roulade mit Gorgonzolasauce::

Rezept - Rindersteak-Roulade mit Gorgonzolasauce:
Zubereitung: Steak plattieren und mit jeweils einem Gorgonzolastueckchen und 2 Toastbrotstreifen zur Roulade rollen und feststecken. In heissem Fett braten, salzen, pfeffern und mit Weisswein abloeschen. Kartoffeln schaelen und in Salzwasser kochen. Sahne aufkochen, Weisswein und Bruehwuerfel dazugeben, am Ende den Gorgonzola mit gehackter Petersilie dazugeben und zu einer Sauce koecheln. Die Sauce auf einen Teller giessen, die Roulade mit den Kartoffeln darauf anrichten. Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen Prosecco de Faveri Spumante aus Venetien in Italien.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7249 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6416 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18581 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |