Rezept Rindersteak mit Pestosauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindersteak mit Pestosauce

Rindersteak mit Pestosauce

Kategorie - Rind Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5579
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10104 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Basilikumblättchen
1  Schale Bohnen, grün
- - Bratenfond
- - Butter
1  Stück Gorgonzola
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Salz
- - Sojasauce
150 g Rindersteak
4  Tomaten
- - Minzblätter
- - Olivenöl
- - Pfeffer, grob gemahlen
- - Salz
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 09. 05. 2000
Zubereitung des Kochrezept Rindersteak mit Pestosauce:

Rezept - Rindersteak mit Pestosauce
Zubereitung: Rindersteak salzen, pfeffern und in Olivenoel anbraten. die gruenen Bohnen putzen, klein schneiden in Olivenoel geben, spaeter eine Butterflocke darin zergehen lassen. Fuer das Pfefferpesto Minzblaetter, Salz und viel grob gemahlenen Pfeffer in Olivenoel geben und puerieren. Tomaten halbieren, salzen, pfeffern und in Olivenoel anbraten, Gorgonzolastueck auf die Tomate setzen, ein Basilikumblaettchen daruebergeben und im Ofen schmelzen lassen. die Tomaten mit dem zerschmolzenen Gorgonzola auf einer Seite des Tellers anrichten. die Bohnen mit dem Pfefferpesto mischen, daneben anrichten und das aufgeschnittene Fleisch darauflegen. Bratensatz vom Fleisch, etwas Bratenfond, Sojasausse und etwas von dem Pesto ueber das Fleisch giessen. Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1995er Madiran Tradition aus Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11709 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6893 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8640 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |