Rezept Rinderruecken mit Pepperoni Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderruecken mit Pepperoni-Sosse

Rinderruecken mit Pepperoni-Sosse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13325
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3159 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
8  Scheibe Rinderruecken; a' ca. 150 g
6  Eier; hartgekocht
1 dl Olivenoel
3 El. Essig
6  Pepperoni Salz Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rinderruecken mit Pepperoni-Sosse:

Rezept - Rinderruecken mit Pepperoni-Sosse
Das Eigelb mit dem Olivenoel vermengen. Essig, Salz, Pfeffer und kleingeschnittene Pepperoni dazugeben. Die Rinderfleischstuecke ca. 3 Minuten beidseitig grillen. Den Rinderruecken mit der warmen Pepperonisosse bestreichen. * Quelle: -"Tefal" (r) Barbecue-Grill Gebrauchsanweisung. Gepostet: Frank Buchholz 2:2457/320.7 16.05.94 Erfasser: Stichworte: Fleisch, Rind, Grillen, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7407 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Küche optimal nutzen, und praktisch einrichtenKüche optimal nutzen, und praktisch einrichten
Wie man seine Küche optimal einrichtet, das kann ein Architekt grob planen. Oft aber wird zuviel Wert auf den Stil gelegt, und völlig vergessen, dass eine Küche in erster Linie praktisch sein muss.
Thema 14524 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12487 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |