Rezept Rinderpoerkoelt (ungarisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderpoerkoelt (ungarisch)

Rinderpoerkoelt (ungarisch)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18047
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3320 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Galle - Vorsicht Bitterstoffe !
Seien Sie beim Ausnehmen eines Fisches sehr vorsichtig, damit die Galle nicht eingeschnitten oder zerdrückt wird. Die austretenden Bitterstoffe machen den Fisch ungenießbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Rindfleisch
100 g Fett
200 g Zwiebeln
- - Paprika
- - Kuemmel
- - Majoran
- - ein wenig Knoblauch
- - Salz
150 g Paprikaschoten
2  Tomaten
Zubereitung des Kochrezept Rinderpoerkoelt (ungarisch):

Rezept - Rinderpoerkoelt (ungarisch)
Das zum Poerkoelt geeignete Beinfleisch oder etwas fettere Fleischstuecke in Wuerfel zu je 30 g schneiden und gut waschen. Die fein gehackten Zwiebeln in Fett glasig werden lassen, gehackten Knoblauch, Paprika, Kuemmel und Majoran zufuegen, verruehren und etwas Wasser zugiessen. Einige Minuten kochen lassen, dann das Fleisch dazugeben, salzen und im zugedeckten Brattopf daempfen. Ab und zu umruehren, Wasser nur zugiessen, wenn das Fett zu brutzeln beginnt. Wenn das Fleisch halb gar ist, die in Laengsscheiben zerlegten Paprika sowie Tomaten zufuegen und fertig duensten. Darauf achten, dass die Sosse dick und saemig bleibt. Frische Paprikaschoten und Tomaten verwenden, eventuell durch 50 g Tomatenmark ersetzen. Beilage: Eiergraupen, Nocken oder Salzkartoffeln ** Gepostet von: Dirk Hentschel Stichworte: Fleisch, Rind, Ungarn, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72286 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 5957 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Kakao - heisse Schokolade zum TrinkenKakao - heisse Schokolade zum Trinken
Schokolade ist flüssig besonders köstlich. Deshalb lieben wir Eis mit geschmolzener Schokolade, könnten mit Haut und Haaren in einem Schokoladenfondue versinken und haben dafür gesorgt, dass Kakao weltweit zu einem der beliebtesten Getränke gehört.
Thema 12431 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |