Rezept Rindermedaillons im Speckmantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindermedaillons im Speckmantel

Rindermedaillons im Speckmantel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24412
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5745 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln saisonal !
Mittelspäte bis sehr späte Kartoffelsorten gibt es ab Mitte September bis Ende Oktober. Ideal: Kartoffeln lose, z.B. vom Markt, die die Bauern selbst vermarkten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rinderfilet
100 g Frühstücksspeck
1  Zwiebel
1  Aubergine
2  Tomaten
3  Kartoffeln
- - Salz, Pfeffer
- - Knoblauch
- - Kräuter der Provence
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell 26.03.1999
Zubereitung des Kochrezept Rindermedaillons im Speckmantel:

Rezept - Rindermedaillons im Speckmantel
Zubereitung: Das Rinderfilet in drei Medaillons schneiden, würzen, jeweils in eine Speckscheibe einrollen, ohne Zugabe von Fett anbraten und im Ofen garziehen. Eine Zwiebel in Würfel schneiden, in Olivenöl und Knoblauch anbraten, die Auberginen- und Tomatenwürfel dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence abschmecken. Die geschälten Kartoffeln mit einem Spiralbohrer zu Schillerlocken tournieren, im tiefen Fett ausbacken und salzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 6859 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 8803 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12087 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |