Rezept Rinderleber an Reiskugel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderleber an Reiskugel

Rinderleber an Reiskugel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30268
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8046 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Rinderleber an Reiskugel
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 Stck Pfefferoni
2 Scheiben Rinderleber
200 Gr Langkornreis
1 Stck Zwiebel
1 Pr. Salz und Pfeffer
100 ml Rotwein
1 El Mehl
2 El Öl
Zubereitung des Kochrezept Rinderleber an Reiskugel:

Rezept - Rinderleber an Reiskugel
Den Reis waschen und in Salzwasser aufsetzen. Einstweilen die Rinderleber waschen und mit einem Küchentuch aus Papier abtrocknen, in Streifen schneiden und mit Pfeffer würzen. Kurz in ein wenig Mehl wenden. Einen Esslöffel Öl in die Pfanne geben und die Leber scharf anbraten. Die Leber wieder aus der Pfanne nehmen und die Zwiebel und Pfefferoni die wir in Würfel geschnitten haben, dazugeben und gut dünsten. Die Leber wieder dazu geben und ca. 5 Minuten auf halber Stufe kochen lassen. Nun können wir mit Salz abschmecken und nach Bedarf dazugeben. Wenn man die Leber vor dem Braten mit Salz einstreut wird sie zäh. Den Wein dazugeben. Einsweilen ist der Reis gar den wir dann abschütten und gleich in eine Tasse geben und auf den Teller stülpen. Kurz stehen lassen damit die Kugel stehen bleibt. Die Tasse dann vorsichtig abnehmen und schon haben wir die Reiskugel. Um die Reiskugel geben wir die Leber mit der Soße. Garnieren mit etwas Petersilie und Salatblättern

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4715 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 4349 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 15948 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |