Rezept Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3871 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Rinderfilet
1  walnussgrosses Stück Ingwer
2  Zwiebeln
2  Rote Paprikaschoten
1 Bd. Frühlingszwiebeln
4 El. Sojaöl
- - Salz
- - Weißer Pfeffer
250 g Sojasprossen
125 ml klare Brühe (instant)
1 El. rote Chillisauce
3 El. Sojasosse
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse:

Rezept - Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse
Das Rinderfilet waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, die Frühlindzwiebeln in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in gleichmäßige, kleine Würfel schneiden. Das Sojaöl in einem Wok erhitzen und das Fleisch darin portionsweise unter Rühren anbraten. Die Ingwerstreifen und die Zwiebelwürfel hinzufügeb und mitdünsten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Die Sojasrossen abspülen und abtropfen lassen. Nun die Sprossen mit den Paprikawürfeln zum Fleisch geben. Die Brühe angießen und die Chillisauce unterrühren. Alles etwa 3 Minuten garen. Die Frühlingszwiebeln 2 Minuten vor Ende der Garzeit hinzufügen. Alles mit Sojasoße, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Vorbereitungszeit: 12 Minuten Zubereitungszeit : 8 Minuten Als Beilage empfiehlt sich Langkornreis. Ca. 290 Kcal pro Portion Erfasst: 24.06.00 torstenklaus@talknet.de Quelle : "Köstlichkeiten aus dem Wok" Stichworte: China, Rind, Wok

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17713 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14911 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7716 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |