Rezept Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3682 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Rinderfilet
1  walnussgrosses Stück Ingwer
2  Zwiebeln
2  Rote Paprikaschoten
1 Bd. Frühlingszwiebeln
4 El. Sojaöl
- - Salz
- - Weißer Pfeffer
250 g Sojasprossen
125 ml klare Brühe (instant)
1 El. rote Chillisauce
3 El. Sojasosse
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse:

Rezept - Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse
Das Rinderfilet waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, die Frühlindzwiebeln in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in gleichmäßige, kleine Würfel schneiden. Das Sojaöl in einem Wok erhitzen und das Fleisch darin portionsweise unter Rühren anbraten. Die Ingwerstreifen und die Zwiebelwürfel hinzufügeb und mitdünsten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Die Sojasrossen abspülen und abtropfen lassen. Nun die Sprossen mit den Paprikawürfeln zum Fleisch geben. Die Brühe angießen und die Chillisauce unterrühren. Alles etwa 3 Minuten garen. Die Frühlingszwiebeln 2 Minuten vor Ende der Garzeit hinzufügen. Alles mit Sojasoße, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Vorbereitungszeit: 12 Minuten Zubereitungszeit : 8 Minuten Als Beilage empfiehlt sich Langkornreis. Ca. 290 Kcal pro Portion Erfasst: 24.06.00 torstenklaus@talknet.de Quelle : "Köstlichkeiten aus dem Wok" Stichworte: China, Rind, Wok

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55444 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5300 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5751 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |