Rezept Rinderfilet unter der Austernpilzhaube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderfilet unter der Austernpilzhaube

Rinderfilet unter der Austernpilzhaube

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24409
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3274 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rinderfilet
100 g Speck, durchwachsen
1  Schale Austernpilze
2  Weißbrot
2  Eier
1  Nudeln, bunt
1  Gurke
1  Aubergine
1  Schuß Zucker
2  Mehl
200 ml Sahne
1  Senf
1  Brühwürfel
- - Salz, Pfeffer
- - Butter
- - Kräuter der Provence
- - Muskat
- - Olivenöl
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 29.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Rinderfilet unter der Austernpilzhaube:

Rezept - Rinderfilet unter der Austernpilzhaube
Zubereitung: Das Rinderfilet mit einer Speckscheibe umwickeln, würzen und in Olivenöl anbraten. Mit einer Kruste aus in Olivenöl angeschwitzten Austernpilz- und Weißbrotwürfeln, einem Ei, Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence bedecken und im Ofen garziehen. Die Nudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen und mit einer Butterflocke, Salz, Pfeffer und Muskat verfeinern. Die längs halbierte und entkernte Gurke in Scheiben schneiden, in Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und mit frisch gehackter Petersilie verfeinern. Die Auberginenscheiben würzen, durch eine Masse aus Ei und Mehl ziehen und in Olivenöl ansautieren. Für die Sosse Speckwürfel anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen, einen Stück Brühwürfel unterrühren und mit einem Teelöffel Senf und geschlagener Sahne verfeinern. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 96er Collioure, Grenache noir, Carignan noir, Weingut L' Etoile aus Collioure/Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3771 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16354 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 139071 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |