Rezept Rinderfilet mit Meerrettichsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderfilet mit Meerrettichsauce

Rinderfilet mit Meerrettichsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14710
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6010 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sautieren !
Kleine, flache Fleisch-, Fisch oder Geflügelstücke in einer flachen Pfanne kurz in heißer Butter braten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rindfleisch aus der Keule, ohne Fett und Kno
1/4 l Instant-Bruehe
250 g Brechbohnen
500 g Kartoffeln
1 El. Meerrettich, gerieben, aus der Packung
4 El. Sahne, saure (10%)
1 El. Saucenbinder, heller
- - Pfeffer, frisch gemahlen
1  Spritzer Suessstoff
Zubereitung des Kochrezept Rinderfilet mit Meerrettichsauce:

Rezept - Rinderfilet mit Meerrettichsauce
Die Bruehe aufkochen, das Fleisch 10 Minuten darin garen. Bohnen waschen und faedeln. Kartoffeln schaelen, waschen, wuerfeln und in die Bruehe geben und nach 5 Minuten die Bohnen zugeben. Alles zusammen noch 15 Minuten garen. Fleisch und Gemuese in Aluminiumfolie heisshalten. Meerrettich und saure Sahne in die Bruehe geben, aufkochen und mit Saucenbinder binden. Die Sauce mit Pfeffer und Suessstoff wuerzen. Erfasser: Stichworte: Rinderfilet, Filet, Hauptgericht, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41270 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 19463 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13444 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |