Rezept Rinderfilet mit Kraeuter Kaese Fuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderfilet mit Kraeuter-Kaese-Fuellung

Rinderfilet mit Kraeuter-Kaese-Fuellung

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16219
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6715 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ysop !
Tonisierend, schwach sedierend, belebend, wärmend, kräftigend, fordert die Konzentration.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Blauschimmelkaese
1  Bd. Petersilie
1/2  Bd. Schnittlauch
1/2  Bd. Dill
1/2  Kaestchen Gartenkresse
4  Scheibe Rinderfilet: a 160 g
4  Scheibe Raeucherspeck
2 El. Oel
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rinderfilet mit Kraeuter-Kaese-Fuellung:

Rezept - Rinderfilet mit Kraeuter-Kaese-Fuellung
Den Kaese mit einer Gabel zerdruecken. Die Kraeuter waschen, trockentupfen und fein hacken. Die Kresse abspuelen und abschneiden. Die Kraeuter mit dem Kaese mischen. Die Fleischscheiben waschen, trockentupfen und jeweils seitlich eine Tasche hineinschneiden. Jeweils ein Viertel der Kaesemischung mit einem kleinen Loeffel in eine Fleischtasche geben. Die Fleischstuecke seitlich mit den Speckscheiben umwickeln und diese mit Garn festbinden. Das Fleisch mit Oel bestreichen und von jeder Seite etwa 4 Minuten grillen. Anschliessend salzen und pfeffern. Variationen: Statt Blauschimmelkaese koennen Sie auch griechischen Schafskaese nehmen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 17.06.95 aus: Frank Stein: Grillen Falken-Verlag Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fleisch, Rind, Kaese, Grillen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60551 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7884 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5600 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |