Rezept Rinderfilet mit gelbem Kuerbis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rinderfilet mit gelbem Kuerbis

Rinderfilet mit gelbem Kuerbis

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10690
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3933 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrankgitter für Kuchen !
Sie haben vielleicht sehr viele Kuchen, Brote oder Plätzchen gebacken und wissen nicht, wohin mit ihnen zum Abkühlen? Nehmen Sie ein oder mehrere Borde aus dem Kühlschrank heraus, und Sie haben die besten Kuchengitter zur Verfügung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Pflanzenoel
1800 g Rinderfilet; gerollt ohne Knochen zum braten vorbereitet
4 El. Butter
750 g Gelber Kuerbis in 1 cm dicken Scheiben
250 ml Rinderbruehe; erhitzt
1 Tl. Staerkemehl
2 El. kaltes Wasser
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Rinderfilet mit gelbem Kuerbis:

Rezept - Rinderfilet mit gelbem Kuerbis
Ofen auf 200 Grad vorheizen. Garzeit: 12-14 Minuten pro 500 Gramm. Oel in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Fleisch 6-7 Minuten anbraten. Von allen Seiten braeunen lassen und gut wuerzen. Pfanne in den Ofen stellen und 50 Minuten garen. Gelegentlich begiessen. 30 Minuten bevor das Fleisch fertig ist, den Kuerbis zubereiten. Kuerbis in heisse Butter geben und gut wuerzen; zugedeckt 25-30 Minuten bei mittlerer Hitze koecheln. Gelegentlich umruehren. Den fertigen Braten aus dem Ofen nehmen und auf eine Servierplatte legen. Bratpfanne auf den Herd stellen, Rinderbruehe darin 2-3 Minuten koecheln. Staerkemehl mit Wasser mischen; in die Sauce ruehren. 2 Minuten koecheln. Braten aufschneiden und mit Sauce und Kuerbis servieren. Pro Portion ca. 735 Kalorien * Quelle: Schnelle Gerichte fuer jeden Tag von Pol Martin erfasst von Frank Buchholz (Aug. 94) Stichworte: Fleisch, Rind, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30910 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3736 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7645 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |