Rezept Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto

Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16957
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4000 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Grosse Krevetten
2 El. Sojasauce
- - schwarzer Pfeffer
2  Knoblauchzehen
3 El. Erdnussoel
250 g Vollreis
7 dl Wasser
1  Zwiebel; fein gehackt
2 El. Butter
1 dl Weisswein
- - Bruehe; nach Bedarf
- - Pfeffer
- - Salz
- - Parmesan
Zubereitung des Kochrezept Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto:

Rezept - Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto
Damit der Vollreis weich wird, ist es vor allem wichtig, dass man ihm beim Vorkochen kein Salz beifuegt. Wasser zum Kochen bringen, den Reis dazugeben, den Topf zudecken und vom Feuer nehmen. Nun laesst man den Reis mindestens 3 Stunden quellen, am besten ueber Nacht. Die Krevetten schaelen, die Schwanzenden dranlassen. Die Daerme dem Ruecken entlang entfernen, dazu die Krevetten evtl. wenig aufschneiden. Die Krevetten mit Sojasauce und Pfeffer wuerzen und 20 Minuten marinieren. Mit dem vorgekochten Reis bereitet man einen klassischen Risotto zu, indem man zuerst Zwiebel in Butter daempft, dann den Reis zugibt, mit Weisswein abloescht und darauf unter gelegentlichem Ruehren Bruehe zugibt, bis der Reis weich ist. Inzwischen Knoblauch im heissen Oel kurz braten. Krevetten beigeben und beidseits je 1 Minuten braten. Vollreisrisotto mit Pfeffer, Salz und Parmesan wuerzen. Die Krevetten auf den fertigen Risotto legen, ein paar Minuten ziehen lassen. * Quelle: Nach: Annabelle 1995 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Reis, Risotto, Krevette, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 58186 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17725 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4129 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |