Rezept Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto

Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16957
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4069 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Köstliche Omelettes !
Omelettes werden zarter, wenn der Teig mit Wasser, oder noch besser mit Selterswasser, statt mit Milch angerührt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Grosse Krevetten
2 El. Sojasauce
- - schwarzer Pfeffer
2  Knoblauchzehen
3 El. Erdnussoel
250 g Vollreis
7 dl Wasser
1  Zwiebel; fein gehackt
2 El. Butter
1 dl Weisswein
- - Bruehe; nach Bedarf
- - Pfeffer
- - Salz
- - Parmesan
Zubereitung des Kochrezept Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto:

Rezept - Riesenkrevetten auf Vollkornrisotto
Damit der Vollreis weich wird, ist es vor allem wichtig, dass man ihm beim Vorkochen kein Salz beifuegt. Wasser zum Kochen bringen, den Reis dazugeben, den Topf zudecken und vom Feuer nehmen. Nun laesst man den Reis mindestens 3 Stunden quellen, am besten ueber Nacht. Die Krevetten schaelen, die Schwanzenden dranlassen. Die Daerme dem Ruecken entlang entfernen, dazu die Krevetten evtl. wenig aufschneiden. Die Krevetten mit Sojasauce und Pfeffer wuerzen und 20 Minuten marinieren. Mit dem vorgekochten Reis bereitet man einen klassischen Risotto zu, indem man zuerst Zwiebel in Butter daempft, dann den Reis zugibt, mit Weisswein abloescht und darauf unter gelegentlichem Ruehren Bruehe zugibt, bis der Reis weich ist. Inzwischen Knoblauch im heissen Oel kurz braten. Krevetten beigeben und beidseits je 1 Minuten braten. Vollreisrisotto mit Pfeffer, Salz und Parmesan wuerzen. Die Krevetten auf den fertigen Risotto legen, ein paar Minuten ziehen lassen. * Quelle: Nach: Annabelle 1995 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Reis, Risotto, Krevette, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5678 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4588 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94071 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |