Rezept Riesen Germknödel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Riesen-Germknödel

Riesen-Germknödel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5103
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5572 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
1  P. 3 TK-Riesen-Germknödel, (500 g)
- - Salz
1 Dos. Aprikosen
2 El. Portwein, weißer, evtl. mehr
4 El. Butter
- - Melisse und Orangenscheiben
Zubereitung des Kochrezept Riesen-Germknödel:

Rezept - Riesen-Germknödel
Germknoedel aus der Packung nehmen, 15-20 Min. antauen lassen. Mit der flachen Seite nach unten in einen weiten Topf mit leicht kochendem Salzwasser geben, zugedeckt ca. 20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-5 garen. Inzwischen fuer die Sosse Aprikosen im Fruchtsaft mit dem Schneidstab puerieren. Mit Portwein abschmecken. Butter in einem Topf aufschaeumen lassen. Knoedel abtropfen lassen, auf vorgewaermte Teller geben und einige Male einstechen. Mit geschaeumter Butter uebergiessen und mit dem Mohn-Zucker-Gemisch (aus der Packung) bestreuen. Sosse angiessen. Nach Belieben mit Orangenscheiben und Melisseblaettchen garnieren, mit Puderzucker bestaeuben. Uebrige Sosse extra reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147763 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17775 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13915 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |