Rezept RICOTTA HERSTELLUNG

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept RICOTTA-HERSTELLUNG

RICOTTA-HERSTELLUNG

Kategorie - Grundrezept, Käse, Ricotta Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27631
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 l Magermilch
2 Tl. Calcium lacticum; in Apotheken erhältlich
- - Ilka Spiess Aus Italiens Küchen Marianne Kaltenbach
- - Virginia Cerabolini
Zubereitung des Kochrezept RICOTTA-HERSTELLUNG:

Rezept - RICOTTA-HERSTELLUNG
Calcium lacticum in einem Topf mit etwas Milch auflösen. Die restliche Milch beifügen und langsam zum Kochen bringen. Sobald die Flüssigkeit gelblich wird und sich von der weißen, festgewordenen Masse trennt, vom Feuer wegziehen und in ein feines Sieb oder ein Tuch gießen. Gut abtropfen lassen, und fertig ist der Ricotta. Virginia: Dieser Ricotta ist aus Kuhmilch, wie er in Norditalien hergestellt wird. Marianne: Ricotta ist Molkenkäse und kann ab und zu durch Rahmquark ersetzt werden, der allerdings nicht gleich schmeckt. Ricotta ist bei uns in den Lebensmittelabteilungen großer Kaufhäuser oder in Käsegeschäften erhältlich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6352 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 10884 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 5289 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |