Rezept Rhubarb Upside Down Cake Rhabarberkuchen aus der Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhubarb Upside-Down Cake - Rhabarberkuchen aus der Pfanne

Rhubarb Upside-Down Cake - Rhabarberkuchen aus der Pfanne

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25225
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5776 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baldrianwurzeltee !
Gegen Schlafstörungen und ein optimales Beruhigungsmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
60 g Butter
1/2 Tas. Brauner Zucker
3 Tas. Rhabarber; kleingeschnitten
1 Tas. Himbeeren, frisch; nach Wunsch
1 Tas. Mehl
1 1/2 Tl. Backpulver
1 Prise Salz
120 g Butter
1 Tas. Zucker
2  Eier
120 ml Buttermilch
1 Tl. Vanilleextrakt
Zubereitung des Kochrezept Rhubarb Upside-Down Cake - Rhabarberkuchen aus der Pfanne:

Rezept - Rhubarb Upside-Down Cake - Rhabarberkuchen aus der Pfanne
Den Ofen auf 180oC vorheizen. Die Butter in einer grossen ofenfesten Pfanne, vorzugsweise aus Gusseisen, erwaermen. Den braunen Zucker zugeben und bei mittlerer Hitze ruehren, bis er sich aufgeloest hat. Rhabarber zugeben und gut unterruehren, bis er gleichmaessig mit Zucker bedeckt ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Rhabarber nun gegebenenfalls gleichmaessig mit Himbeeren bestreuen. Bis zum Backen beiseite stellen. Fuer den Teig Mehl, Backpulver und Salz in eine Schuessel sieben. In einer anderen Schuessel Butter und Zucker cremig schlagen. Eier, Buttermilch und den Vanilleextrakt untermengen. Nun die restlichen Zutaten sorgfaeltig einruehren. Den Teig ueber die Rhabarbermasse geben und in der Pfanne 30-40 Minuten im Ofen backen. Mit einem Zahnstocher den Gargrad pruefen (wenn er keine Rueckstaende zeigt, ist der Teig durch). Die Pfanne vorsichtig auf einen Servierteller stuerzen und 1 Minute ruhen lassen, damit sich die Zuckermasse verteilen kann. Dann die Pfanne abheben. Der Kuchen wird noch warm serviert. Fuer 6-8 Personen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8980 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12731 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15429 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |