Rezept RHEINGAUER SPUNDEKAES A LA ROSEMARIE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept RHEINGAUER SPUNDEKAES A LA ROSEMARIE

RHEINGAUER SPUNDEKAES A LA ROSEMARIE

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28607
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9323 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Philadelphia Frischkaese
1 1/2 kg Quark
200 g Butter
200 g Margarine
1/2 Tl. Sardellenpaste
- - Grober Pfeffer
- - Salz
- - Paprikapulver
- - Zwiebeln
- - Petersilie
- - Paprika
- - Ilka Spiess Ulrike Neradt Froehlicher Weinberg
Zubereitung des Kochrezept RHEINGAUER SPUNDEKAES A LA ROSEMARIE:

Rezept - RHEINGAUER SPUNDEKAES A LA ROSEMARIE
Alle Zutaten gut durchmischen, etwas ziehen lassen und mit Zwiebeln Paprika und Petersilie garniert anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 8423 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 6862 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 39858 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |