Rezept Rhabarbersauce I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarbersauce I

Rhabarbersauce I

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10683
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2546 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haushaltszwiebeln !
mattgelb bis bräunlich und würzig und scharf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rhabarber
100 g Farinzucker
200 g Schalotten
1/2  Bd. Glatte Petersilie
1/2  Bd. Basilikum
5 El. Kaltgepresstes Olivenoel
1 Tl. Schwarze Pfefferkoerner
1 Tl. Gelbe Senfkoerner
1/2 Tl. Korianderkoerner
5 El. Kraeuteressig
- - Salz
25 g Mandelblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Rhabarbersauce I:

Rezept - Rhabarbersauce I
Rhabarber abziehen und in sehr kleine Stuecke schneiden. Mit dem Zucker mischen, 30 Minuten Saft ziehen lassen, dann im eigenen Saft weichduensten. Schalotten und Knoblauch schaelen und sehr fein wuerfeln. Petersilie und Basilikum abspuelen, trockentupfen und fein hacken. Alles zusammen im heissen Oel glasig braten. Pfeffer- Senf und Korianderkoerner im Moerser zerstossen, zu der Zwiebel-Kraeutermischung geben und kurz anbraten. Die Mischung dann unter den Rhabarber ruehren, mit Essig und Salz abschmecken und im offenen Topf noch 10 Minuten koecheln lassen. Dabei hin und wieder durchruehren. Zum Schluss die Mandeln zufuegen. Passt zu: kurzgebratenem oder gegrilltem Fleisch, zu Fleischfondue, kaltem oder warmen Gefluegel, gebratenem Seefisch. Tip: Im Kuehlschrank haelt sich die Sauce in gut verschlossenen Schraubdeckelglaesern mehrere Wochen. Der besseren Haltbarkeit wegen koennen Sie eventuell noch etwas Oel auf die Oberflaeche traeufeln. * Quelle: Die 100 besten Saucen ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Sat, 30 Jul 1994 Stichworte: Sauce, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 16517 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 10218 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 17557 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |