Rezept Rhabarberkuchen mit Zimtstreuseln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarberkuchen mit Zimtstreuseln

Rhabarberkuchen mit Zimtstreuseln

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15744
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4714 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartkäse !
Schnittkäse wird im Kühlschrank leicht hart. Wenn Sie ihn in Buttermilch legen, wird der Käse wieder ganz frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
20 g Hefe; frisch
80 ml Milch; lauwarm
200 g Weizen; fein gemahlen
50 g Milder Bluetenhonig
50 g Butter; fluessig u. Lauwarm
50 g Mandeln; mittelfein gehackt
50 g Dinkel; fein gemahlen
50 g Vollrohrzucker
1/2 Tl. Zimt
60 g Butter; fluessig u. lauwarm
500 g Rhabarber
- - evtl. etwas Honig
- - Butterschmalz f. Form
Zubereitung des Kochrezept Rhabarberkuchen mit Zimtstreuseln:

Rezept - Rhabarberkuchen mit Zimtstreuseln
Die Hefe in der Milch aufloesen. Das Mehl, den Honig und die Butter dazugeben. Den Teig mit der Kuechenmaschine bei niedriger Stufe 10 Minuten ruehren. In die gefettete Form geben und mit einem nassen Loeffel verstreichen. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 30-40 Minuten gehen lassen. Inzwischen fuer die Streuseln die Mandeln, das Mehl, den Vollrohrzucker und den Zimt mischen. Die Butter langsam dazu laufen lassen und alles mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten. Die Masse auf einer Metallplatte ausbreiten. 5 Minuten ins Gefriergeraet stellen. Die Streusel lassen sich dann besser formen. Den Backofen auf 180 GradC vorheizen. Den Rhabarber in 3 cm lange Stuecke schneiden. Nur aeltere Stangen schaelen. Den Teig dicht damit belegen. Bei sauren Sorten noch etwas Honig darueber traeufeln. Die Streuseln auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen auf der 2. Schiene von unten etwa 40 Minuten backen. . * Quelle: Kraut und Rueben 05/95 Erfasst von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Sat, 06 May 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Hefe, Rhabarber, Zimt, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4535 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6780 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24146 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |