Rezept Rhabarberkompott unter gebackenen Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarberkompott unter gebackenen Pflaumen

Rhabarberkompott unter gebackenen Pflaumen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2406 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2  Netz Pflaumen (getrocknet)
2  Stangen Rhabarber
2  Eier
1  Schuß Salz
- - Calvados
- - Fett zum Ausbacken
- - Mehl
- - Weißwein
- - Zucker, braun
- - Zucker, weiß
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 10.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Rhabarberkompott unter gebackenen Pflaumen:

Rezept - Rhabarberkompott unter gebackenen Pflaumen
Zubereitung: Den geschälten Rhabarber in Stifte schneiden, in braunem Zucker karamelisieren, mit Calvados und Weißwein ablöschen und einkochen. Einen Ausbackteig aus Mehl, Eigelb, geschlagenem Eiweiß, Weißwein, Zucker und einer Prise Salz zubereiten, über die mehlierten Trockenpflaumen geben und diese im tiefen Fett ausbacken. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Puderzucker bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4164 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 6959 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 17985 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |