Rezept Rhabarberdessert mit Ingwer und Gin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarberdessert mit Ingwer und Gin

Rhabarberdessert mit Ingwer und Gin

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Rhabarber, Gin, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26269
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3509 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Rhabarber
230 g Zucker
1 dl Wasser
2 dl Gin
1  Orange; abgeriebene Schale
0.25 Tl. Muskatnuss; abgerieben
0.5 Tl. Ingwerpulver
1 El. Eingelegter Ingwer fein gehackt
- - Weltwoche 14/1997 nach Gudrun G. Gwosdz Currys und was dazu
- - gehoert MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Rhabarberdessert mit Ingwer und Gin:

Rezept - Rhabarberdessert mit Ingwer und Gin
Rhabarber schaelen und in fuenf Zentimeter lange Stuecke schneiden. Zucker im Wasser aufloesen und zum Kochen bringen. Rhabarberstuecke, Gin, die abgeriebene Orangenschale, Muskatnuss und Ingwerpulver zugeben, eine Viertelstunde kochen lassen. Den Rhabarber mit einer Schaumkelle hrausheben und in eine Schale anrichten. Die verbleibende Fluessigkeit auf ein Drittel einkochen und zum Rhabarber ruehren. Eingelegter Ingwer moeglichst fein hacken, darunterheben und auskuehlen lassen. Bemerkungen von Beat Wuethrich: Das Rezept hat seinen Ursprung in Indien. Da dort Suessspeisen ihrem Namen mehr als gerecht werden, ist die Zuckermenge etwas zurueckgenommen worden. :Fingerprint: 21236778,101318747,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11958 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6428 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8807 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |