Rezept Rhabarberchutney

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarberchutney

Rhabarberchutney

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9302
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10473 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Rhabarber
2 dl Weissweinessig
5  Nelken
200 g Zwiebeln; gehackt
1  Knoblauchzehe;durchgepresst
300 g Rohzucker
1/4 Tl. Chilipulver
1/4 Tl. Ingwerpulver
1 Tl. Senfpulver
1/2 El. Salz
Zubereitung des Kochrezept Rhabarberchutney:

Rezept - Rhabarberchutney
Den gewaschenen und geschaelten Rhabarber in 1 cm lange Stuecke schneiden. Essig mit Nelken kurz aufkochen, dann die Nelken entfernen. Die Zwiebeln, den Knoblauch, den Zucker und die Gewuerze mit dem Essig in einen breiten Topf geben. Mit den Rhabarberstuecken unter gelegentlichem Umruehren koecheln lassen, bis das Chutney die richtige Dicke hat (wie Marmelade). In vorbereitete, gut verschliessbare Glaeser einfuellen. Rhabarberchutney schmeckt ausgezeichnet zu kaltem gekochtem Rindfleisch, zu Schweinebraten oder warm zu Taube und Ente Menge: 4 kl. Glaeser * Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Winter in der Kueche, Hallwag, Bern, 1994, ISBN 3-444-10415-4 ** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de Date: Fri, 04 Mar 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Marinaden, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 8080 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 8384 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 7396 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |