Rezept Rhabarbercake (mit Schokolade und Hirseflocken)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarbercake (mit Schokolade und Hirseflocken)

Rhabarbercake (mit Schokolade und Hirseflocken)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5089 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Äpfel gegen Durchfall !
Wenn Sie unter Durchfall leiden, hilft es oft, wenn man geriebene Äpfel isst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter
150 g Zucker
3  Eier
1 Prise Salz
150 g Dunkle Schokolade fein gehackt
75 g Mandeln; gemahlen
100 g Hirseflocken
150 g Mehl
1.5 Tl. Backpulver
150 ml Rahm
200 g Roter Rhabarber; in 30 cm langen, duennen Stengeli
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Rhabarbercake (mit Schokolade und Hirseflocken):

Rezept - Rhabarbercake (mit Schokolade und Hirseflocken)
(*) 30 cm lange Cakeform Die Butter in einer Schuessel weich ruehren. Zuerst Zucker, dann Eier und Salz beigeben, weiterruehren, bis die Masse hell ist. Schokolade, Mandeln, Hirseflocken, Mehl und Backpulver mischen, abwechlungsweise mit dem Rahm unter den Teig ruehren. Lagenweise Teig und Rhabarber in die gefettete und bemehlte Cakeform fuellen, mit Teig abschliessen. Zirka 60 Minuten in der unteren Haelfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens bei 180 Grad backen. :Fingerprint: 21396642,101318694,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9342 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14179 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18420 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |