Rezept Rhabarber mit Griesskloeschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber mit Griesskloeschen

Rhabarber mit Griesskloeschen

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29643
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12168 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/4  Vanilleschote
200 g Rhabarber; geputzt
- - pflanzliches Bindemittel fuer Diabetiker geeignet
- - fluessiger Suessstoff
1/4 l Milch; 3,5% Fett
20 g Weizen-Vollkorngriess
30 g Magerquark
10 g Haselnussblaettchen
1/8 l Wasser (1)
- - 06.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber mit Griesskloeschen:

Rezept - Rhabarber mit Griesskloeschen
Vanilleschote laengs aufschneiden, Mark herausschaben. Rhabarber waschen. In Wasser (1) mit Vanilleschote und -mark 2 bis 3 Minuten kochen. Rhabarber mit etwas pflanzlichem Bindemittel andicken und mit Suessstoff abschmecken. Vanilleschote entfernen. Nach Belieben abkuehlen lassen. Milch aufkochen, Griess einruehren, ca. 3 Minuten ausquellen und etwas abkuehlen lassen. Magerquark unterruehren und mit Suessstoff abschmecken. Kloesschen abstechen und auf dem Rhabarber anrichten. Mit Nuessen bestreuen. :Pro Person ca. : 350 kcal :Pro Person ca. : 1465 kJoule :Eiweis : 20 Gramm :Fett : 12 Gramm :Kohlenhydrate : 34 Gramm :Broteinheiten : 2 :Zubereitungs-Z.: 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4578 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7166 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5361 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |