Rezept Rhabarber Marzipan Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Marzipan-Kuchen

Rhabarber-Marzipan-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4223
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4887 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
400 g Mehl
2 Tl. Backpulver
250 g Butter oder Margarine
275 g Zucker
- - Salz
6  Eigelb
3 El. Eiswasser
1.2 kg Rhabarber
20 g Semmelbrösel
400 g Marzipanrohmasse
2  Pk. Vanillepuddingpulver
400 ml Schlagsahne
1 El. Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Marzipan-Kuchen:

Rezept - Rhabarber-Marzipan-Kuchen
Mehl, Backpulver, Butter oder Margarine, 125 g Zucker, 1 Prise Salz, 2 Eigelb, 3 EL Eiswasser mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verknoten. In Folie wickeln, 1 Std. kalt stellen. Das Backblech gut fetten, den Teig direkt auf dem Blech ausrollen, mehrmals mit der Gabel einstechen, vorbacken. Schaltung: 170 - 190°, 1. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 12 - 15 Min. Rhabarber putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Semmelbrösel auf den vorgebackenen Teig geben, damit der Teig nicht durchweicht, den Rhabarber darauf verteilen und mit 50 g Zucker bestreuen. Marzipanrohmasse zerbröckeln, mit 4 Eigelb und 100 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Abwechselnd Puddingpulver und Schlagsahne unterrühren. Den Marzipan-Pudding-Guß gleichmäßig über dem Rhabarber verteilen. Vor den Kuchenrand ein gefaltetes Stück Alufolie setzen. Kuchen weitere 30 - 35 Min. backen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4782 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 5088 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Lassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit RezeptideenLassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit Rezeptideen
Herrlich erfrischend und kühlend an heißen Sommertagen ist ein traditionelles indisches Joghurtgetränk: Lassi. Da die Kuh in Indien hoch verehrt wird, kommt auch in der indischen Küche Milch und Milchprodukten eine besondere Bedeutung zu.
Thema 61326 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |