Rezept Rhabarber Erdbeer Mousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Erdbeer-Mousse

Rhabarber-Erdbeer-Mousse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20233
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8988 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Dem Knoblauch die Schärfe genommen !
Wenn man die grünen Triebe aus der Knoblauchzehe entfernt, verschwindet damit ein Teil seines intensiven Geruchs.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Rhabarber ;(1)
150 g Rhabarber ;(2)
100 g Erdbeeren ;(1)
150 g Erdbeeren ;(2)
150 ml Wasser
50 ml Erdbeersirup
75 g Zucker
2  Eier
1  Pk. Vanillinzucker
1/2  Zitrone ;unbehandelt abgeriebene Schale davon
5  Blatt rote Gelatine
1 Prise Salz
1  Pk. Schlagsahne ;a 200g
250 g Erdbeeren ;(3)
30 g Puderzucker
1/2  Pk. Vanillejoghurt ;a 150 g
- - Minze ;zum Verzieren
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Erdbeer-Mousse:

Rezept - Rhabarber-Erdbeer-Mousse
Rhabarber waschen, putzen. Rhabarber (1) in grobe Stuecke schneiden, den Rest in duenne Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, putzen. Erdbeeren (1) puerieren, Erdbeeren (2) in Scheiben schneiden. Wasser, Erdbeersirup und ein Drittel des Zuckers aufkochen. Rhabarberstuecke zugeben und ca. 5 Minuten duensten. Herausnehmen, puerieren und etwas abkuehlen lassen. Rhabarberscheiben in dem Sud ca. 3 Minuten duensten, herausnehmen und fuer die Verzierung beiseite legen. Rhabarber- und Erdbeerpuerree miteinander verruehren. Eier trennen. Eigelb, restlichen Zucker und Vanillinzucker dicklich aufschlagen. Eigelb-Zucker-Masse und Zitronenschale unter das Fruchtpuerree ruehren. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, aufloesen und unter die Fruchtmasse ruehren. Rhabarber-Erdbeer-Mousse abdecken und kaltstellen. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Eischnee und Sahne unterheben. Erdbeerscheiben in kleine Portionsfoermchen an den Rand stellen, Mousse hineinfuellen und 3-4 Stunden kalt stellen. Erdbeeren (3) waschen, putzen, puerieren. Mousse auf Teller stuerzen, Erdbeermark darum verteilen. Joghurt glatt ruehren, darauf spritzen, Rhabarberscheiben zugeben. Nach Wunsch mit Puderzucker und Minze verzieren. ** Gepostet von Peter Kuemmel Stichworte: Suessspeise, Kalt, Rhabarber, Erdbeere, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11705 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Pizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit RezeptPizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit Rezept
Natürlich gibt es den Lieblingsitaliener um die Ecke. Oder den Lieferservice. Die Tiefkühltruhe und den Imbissstand. Pizzas sind fast überall zu haben - und trotzdem schwören Fans der mediterranen Küche auf selbst gebackene Pizzas.
Thema 66821 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23167 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |