Rezept Rhabarber Dessert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Dessert

Rhabarber-Dessert

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23819
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10905 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Rhabarber
1/4 l Portwein
1/4 l Rotwein
50 ml Johannisbeer-Likör (Cassis)
1  Limette; Saft davon
120 g Zucker
1  Stück Zimtstange
30 g Speisestärke
2  Eier (Gr.M)
100 g Speisequark, Magerstufe
50 g Stichfeste saure Sahne
1  Unbehandelte Zitrone
- - abgeriebene Schale davon
1  Schuß Salz
1 Tl. Puderzucker
- - Fett f.d. Förmchen
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Dessert:

Rezept - Rhabarber-Dessert
Rhabarber kleinschneiden. Portwein, Rotwein, Likoer und Limettensaft verruehren. Etwa 75ml davon beiseitestellen. Rest Fluessigkeit , gut die Haelfte des Zuckers und Zimtstange aufkochen. Rhabarber darin ca. 5 Min. koechelnlassen. Uebrige Fluessigkeit und die Haelfte Speisestaerke glattruehren. Unter das Kompott ruehren, aufkochen. Vier ofenfeste Foermchen fetten und mit wenig Zucker (ca. 15g) ausstreuen. Eier trennen. Eigelb schaumig ruehren. Quark, Sahne, Zitronenschale und Rest Staerkemehl unterruehren. Eiweiss und Salz steifschlagen, Rest Zucker einrieseln lassen. Eiweiss unter den Quark heben. Foermchen zu 2/3 damit fuellen. Auflaufform zur Haelfte mit heissem Wasser fuellen, Dessert hineinstellen. Im Backofen bei 200°C ca. 25 Min. garen. Dessert stuerzen, mit Puderzucker bestaeuben. Kompott darum verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44385 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7436 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10246 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |