Rezept Rhabarber Bananencurry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Bananencurry

Rhabarber-Bananencurry

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15742
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3002 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Rhabarber
250 g Aepfel
100 g Zwiebeln
30 g Butter
100 ml Wasser
- - Salz
50 g Rosinen
1 Tl. Zitronenschale; unbehandelt
1 Tl. Curry
1 gross. Banane
2 El. Rotwein
1 Tl. Ingwer; frisch u. gerieben
- - Schwarzer Pfeffer
2 Tl. Bluetenhonig
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Bananencurry:

Rezept - Rhabarber-Bananencurry
Den Rhabarber in 1,5 cm lange Stuecke schneiden. Dicke Stangen vorher laengs halbieren. Die Aepfel vierteln, entkernen und in Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln grob wuerfeln. Die Butter mit wenig Wasser in einem breiten Topf maessig erhitzen und die Zwiebeln darin glasig duensten. Den Rhabarber, etwas Salz und das Wasser hinzufuegen. 2-3 Minuten bei schwacher Hitze garen. Die Weinbeeren, die Aepfel, die Zitronenschale und den Curry untermischen. Noch etwa 2 Minuten duensten, bis der Rhabarber zu zerfallen beginnt. Die Banane wuerfeln, unterheben und einmal aufkochen. Den Topf von der Kochstelle nehmen. Den Rotwein unter das Curry ruehren und mit dem Ingwer, Pfeffer und Honig abschmecken. * Quelle: Kraut und Rueben 05/95 Erfasst von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Sat, 06 May 1995 Stichworte: Gemuese, Rhabarber, Banane, Apfel, Rosine, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7892 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8153 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 14111 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |