Rezept Rhabarber Bananen Kompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Bananen-Kompott

Rhabarber-Bananen-Kompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16216
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zinnkrauttee !
Gegen Blutunreinheiten, Stauungen, Bindegewebschwäche, und zur Harnvermehrung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rhabarber
200 g Bananen
1  Spur Naturvanille, gemahlen
1 Tl. Zitronenschale, gerieben
1 El. Honig
20 g Mandeln, gehobelt und
- - geroestet
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Bananen-Kompott:

Rezept - Rhabarber-Bananen-Kompott
Rhabarber in 1 cm lange Stuecke schneiden, mit Zitronenschale und Naturvanille in wenig Wasser ca. 5 Minuten bei milder Hitze duensten und abkuehlen lassen. Bananen zerdruecken, mit Honig schaumig schlagen und unter den Rhabarber ziehen. Kompott mit geroesteten Mandelblaettchen bestreut servieren. Tip: Verwenden Sie moeglichst voll ausgereifte Bananen. Dieser Kompott schmeckt sehr gut zu suessen Gries, Reis oder Hirsegerichten. * Quelle: Aus UGb-Forum 2/94 Hans-Peter Schneider abgetippt von Frank Lepper Stichworte: Kompott, Rhabarber, Banane, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10579 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8980 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8565 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |