Rezept Rhabarber Auflauf mit Streuseln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Auflauf mit Streuseln

Rhabarber-Auflauf mit Streuseln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6503 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Rhabarber
300 g Zucker
200 g Mehl
100 g Butter
1  Msp. Zimt
1  Zitrone, ungespritzt
- - abgeriebene Schale davon
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Auflauf mit Streuseln:

Rezept - Rhabarber-Auflauf mit Streuseln
Rhabarber waschen, äussere Haut abziehen und in dicke Stücke schneiden. Mit etwas mehr als der Hälfte des Zuckers und der abgeriebenen Zitronenschale mischen und in eine gefettete, feuerfeste Form geben. Für die Streusel das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und mit Salz, Zimt und dem restlichen Zucker mischen. Butter in kleinen Flöckchen darübergeben und zu Streuseln verarbeiten. Streusel auf dem Rhabarber-Auflauf verteilen. Bei 200°C im vorgeheizten Backofen 40-50 Min. backen. Dazu paßt Schlagsahne.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 3400 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5411 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 10999 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |