Rezept Rhabarber Apfel Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rhabarber-Apfel-Auflauf

Rhabarber-Apfel-Auflauf

Kategorie - Mehlspeisen, Apfel, Rhabarber, Auflauf, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27138
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3988 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Milch
150 g Rundkornreis
1 Prise Salz
30 g Margarine
4  Eier
100 g Zucker
- - Abgeriebene Schale einer Zitrone
1/2 kg Rhabarber
1/2 kg Aepfel
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Rhabarber-Apfel-Auflauf:

Rezept - Rhabarber-Apfel-Auflauf
Milch mit Salz und Margarine aufkochen und Reis darin 20 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen. Milchreis erkalten lassen. Eier trennen. Dotter mit Zucker und Zitronenschale schaumig ruehren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Aepfel und Rabarba schaelen und fein schneiden. Milchreis mit Dottercreme vermischen. Aepfel und Rabarba dazu geben und den Eischnee vorsichtig unterruehren. In eine befettete Auflaufform fuellen und im Backrohr bei 180 GradC ca. 45 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreuen - schmeckt auch kalt sehr lecker!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14047 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9116 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 15807 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |