Rezept Rettichsalat mit Raeucheraal

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rettichsalat mit Raeucheraal

Rettichsalat mit Raeucheraal

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21547
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2810 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Rettich
400 g Aal, geraeuchert
50 g Radieschensprossen
2 klein. Aepfel
1 El. Kraeutersenf
1 Tl. Zucker
1 El. Weissweinessig
3 El. Oel
2 El. Kapern
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Rettichsalat mit Raeucheraal:

Rezept - Rettichsalat mit Raeucheraal
Den Rettich schaelen und in lange, duenne Streifen schneiden (mit dem Spar- oder Kartoffelschaeler). Die Sprossen kalt abspuelen und abtropfen lassen. Aepfel vierteln, Kerngehaeuse entfernen und in Spalten schneiden. Senf, Salz, Zucker und Essig mit 1/8 l Wasser verruehren, Oel unterruehren, Kapern dazugeben. Dem Aal die Haut abziehen und in Stuecke schneiden. Die Rettichspaene, Sprossen und Apfelspalten auf einem Teller anrichten, mit der Salatsauce uebergiessen und die Fischstuecke darauf setzen. :Pro Person ca. : 360 kcal ** Gepostet von Rainer Schwarzkopf Stichworte: Salat, Fisch(r), P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des SelbstversuchesHartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des Selbstversuches
Heute ist Bergfest, fällt mir gerade auf, als ich diese Zeilen schreibe. Der fünfte Tag, das bedeutet, die Hälfte des Experiments ist schon vorbei. Es kommt mir deutlich länger vor.
Thema 12432 mal gelesen | 11.03.2009 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12655 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14637 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |