Rezept Rettichsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rettichsalat

Rettichsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15871
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11130 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majoran !
Nervenwirksam, spannungslösend, sedativtonisierend. Majoran verbindet sich gut mit Bergamotte und Lavendel. Die Mischung wirkt angenehm entspannend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 gross. weisser Rettich
1 gross. roter Rettich
2  Aepfel, saeuerlich (z.B. Boskop)
150 g Edamer in Scheiben
150 g Joghurt
3 El. Sahne
- - Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft. Worcestersauce
Zubereitung des Kochrezept Rettichsalat:

Rezept - Rettichsalat
Die Rettiche unter fliessendem kaltem Wasser mit einer Buerste abschrubben. Anschliessend mit dem Messer abschaben und kleine Wurzelansaetze entfernen. Laengs halbieren und auf dem Gurkenhobel in hauchfeine Streifen schneiden. Die Aepfel schaelen, vierteln und das Kerngehaeuse entfernen. Wie die Rettiche in feine Scheiben hobeln. Den Kaese in laengliche Plaettchen schneiden. Joghurt und Sahne mit dem Schneebesen kraeftig durchschlagen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Worcestersauce abschmecken. Alle Zutaten darin wenden. Zugedeckt eine halbe Stunde im Kuehlschrank durchziehen lassen. Dazu schmeckt am besten ein Glas Bier und ein kraeftiges Bauernbrot. * Quelle: So kocht Frau Antje,erfasst P. Mackert Stichworte: Rettich, Kaese, grosse, El.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9537 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 17654 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72337 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |