Rezept REIZKERSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept REIZKERSUPPE

REIZKERSUPPE

Kategorie - Suppe, Pilze Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28818
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5302 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Reizker
2  Zwiebeln
30 g Butter
- - Etwas Mehl
1/2 l Fleischbruehe
1/4 l Pilzfond
4 El. Tomatenmark
125 ml Rotwein
- - Semmelwuefel, in Butter geroestet
- - Petersilie
- - Heidi Lunzer
Zubereitung des Kochrezept REIZKERSUPPE:

Rezept - REIZKERSUPPE
Reizker und Zwiebel fein schneiden und in Butter anroesten, mit Mehl stauben und noch einmal gut durchroesten. Mit heisser Suppe und Fond aufgiessen. 15 - 20 Minuten leicht koecheln lassen, dann mit dem Rotwein abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreuen und mit geroesteten Semmelwuerferln servieren

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11211 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7009 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 6856 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |