Rezept Reistorte nach normannischer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reistorte nach normannischer Art

Reistorte nach normannischer Art

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15325
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9194 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10 dl Milch
1  Vanilleschote
1  Prise ;Salz
120 g Reis
4  Eigelb
60 g Puderzucker; (1)
25 g Butter
5  Aepfel; Reinette, geschaelt geputzt, in Schnitze
- - Butter; zum duensten
1  Pk. Vanillezucker
1  Zitrone; abgeriebene Schale
100 g Rahm
100 g Puderzucker; (2)
Zubereitung des Kochrezept Reistorte nach normannischer Art:

Rezept - Reistorte nach normannischer Art
Vanilleschote und Salz in der Milch zum Kochen bringen. Den Reis hineinstreuen und umruehren. Sobald die Milch wieder kocht, zudecken und 35 Minuten bei mittlerer Hitze (180 GradC) im Ofen garen. Herausnehmen, Vanilleschote entfernen, leicht abkuehlen lassen. Die Eigelbe in etwas gekochter Milch aufloesen, zusammen mit der Puderzucker (1) und der Butter zum Reis geben. Mit einer Gabel vermischen, jedoch ohne die Reiskoerner zu zerdruecken. Die Aepfel mit etwas Butter in einer Sauteuse sanft daempfen. Mit dem Vanillezucker und der abgeriebenen Zitronenschale bestreuen. Die Haelfte der Aepfel mit einer Gabel zerdruecken. Den Rahm aufkochen, mit den zerdrueckten Aepfeln vermengen und unter dem Reis mischen. In einer Tortenform den Zucker (2) karamelisieren, darauf die Aepfel auslegen, den Reis daruebergeben. Mit Alufolie bedeckt, im maessig heissen Ofen (200 GradC) 40 Minuten backen. Abkuehlen lassen und aus der Form nehmen. Zu dieser Suessspeise passt eine Creme oder ein Sirup, zum Beispiel Johannisbeer- oder frischer Himbeersirup, mit etwas Calvados abgeschmeckt. Zur Reistorte trinkt Maigret einen alten, perlenden Apfelwein. * Quelle: Nach: Robert J. Courtine Simenon et Maigret passent a table Paris, Laffont, 1992 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sat, 08 Apr 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Reis, Apfel, Frankreich, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7388 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15210 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63607 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |