Rezept Reissuppe mit Gemüse und Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Reissuppe mit Gemüse und Pilzen

Reissuppe mit Gemüse und Pilzen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23504
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5070 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Gemüsebrühe
150 g Reis
1 mittl. Lauchstange
1 mittl. Möhre
150 g Champignons (am besten Egerlinge)
- - Zitronensaft
- - Salz
- - weißer Pfeffer
- - Muskatnuß; gerieben
- - die aktulelle Landhausküche
Zubereitung des Kochrezept Reissuppe mit Gemüse und Pilzen:

Rezept - Reissuppe mit Gemüse und Pilzen
Die Brühe in einem großen Topf aufkochen lassen. Den Reis einstreuen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen. Inzwischen die Lauchstange putzen, längs aufschlitzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Die Möhre waschen, schälen, auf der Gemüsereibe grob raspeln. Die Champignons kurz waschen oder mit einem feuchten Tuch abreiben, putzen und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht dunkel verfärben. Lauchringe, Möhrenraspel und Champignonscheiben in die Suppe geben und alles bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten garen. Dann die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 22196 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7938 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21777 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |